(Foto: Rudi Mayer)

Eine hervorragende Teilnehmerzahl verzeichnete der ausrichtende MTV Soltau zum Auftakt der traditionellen Rundenwettkämpfe der Nordkreisvereine. Mit 174 Startern aus den Vereinen MTV Soltau, TV Jahn Schneverdingen, dem TSV Neuenkirchen, der SV Munster, dem VFB Munster und dem TSV Wietzendorf nahmen so viele Aktive wie seit 5 Jahren schon nicht mehr an diesem Wettkampf teil. Rund 40 Kampfrichter und Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Das herrliche Frühlingswetter trug sein Übriges zum Gelingen bei.

Der Dank des Veranstalters galt aber auch der Stadt Soltau, die dazu beitrug, dass sich das Hindenburgstadion rechtzeitig zum Beginn der Bahnsaison wieder in einem wettkampfgerechten Zustand befand. Für alle Aktive galt es dabei den Dreikampf, bestehend aus den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Ballwurf zu absolvieren. Auch die drei jüngsten Starter und Starterinnen Martti Rippe, Lasse Stroh und Clara Friese absolvierten ihr Wettkampfdebüt mit Bravour. Alle drei gehören dem Jahrgang 2014 an.

Gleich fünf der sechs Vereine konnten sich in die Siegerlisten der einzelnen Altersklassen eintragen. So gewann der TV Jahn Schneverdingen in acht Altersklasse, die SV Munster in sieben, der MTV Soltau und der VFB Munster in zwei sowie der TSV Neuenkirchen in einer. Wer am Ende allerdings in die Gesamtwertung kommen möchte, muss mindestens noch einen weiteren Dreikampf absolvieren. Gelegenheit dazu besteht am 18. Juni in Neuenkirchen und am 14. September in Schneverdingen.

Nachfolgend die drei Erstplatzierten in den jeweiligen Altersklassen:

M13 1. Lalesch Ekail, 2. Lukas Silvester, 3. Finn Silvester alle TVJS,

M12 1. Jonas Schomann, 2. Mories Kampe beide SVM, 3. Adriano Fava TVJS,

M11 1. Henrik Behrens SVM, 2. Jakob-Miguel Röhrs TVJS, 3. Liam Klein SVM,

M10 1. Mats Rippe TVJS, 2. Alwin Lüdemann MTVS, 3. Yunes von Fintel TVJS,

M09 1. Jonas Horn, 2. Julian Rogowski, 3. Jonathan Franz alle MTVS,

M08 1. Felix Knedla SVM, 2. Lars Bollhorst VFBM, 3. Oskar Drewke MTVS,

 

W13 1. Emily Bechler VFBM, 2. Leonie Gildenstern, 3. Jade Rugullis beide TVJS,

W12 1. Greetje Wiek, 2. Fiona Pankratz beide TVJS, 3. Selina Koch TSVN,

W11 1. Anna Waldschmidt TVJS, 2. Aenne Meyer MTVS, 3. Sophie Schröder TVJS,

W10 1. Marissa Steines VFBM, 2. Liv Rußmann TVJS, 3. Fiona Koch TSVN,

W09 1. Alisa Castro-Reyes TVJS, 2. Ella Godzik MTVS, 3. Merle Mund TVJS,

W08 1. Annemarie Seuferling SVM, 2. Marika Rohde TVJS, 3. Amira Dietzel MTVS,

 

M07 1. Levi Schürkes , 2. Alexej Benz , 3. Jona Schürkes alle SVM,

M06 1. Titus Dietzel MTVS, 2. Richard Wilhelm Fuhrhop TSVN, 3. Thies Ludwig TVJS,

M05 1. Georg Jung, 2. Matteo Maiazza beide TVJS, 3. Lukas Fuhrmann SVM,

M04 1. Mats Rippe TVJS und Lasse Stroh MTVS,

 

W07 1. Anna Louisa Jung TVJS, 2. Isabelle Lamp MTVS, 3. Helena Witt TVJS,

W06 1. Isabell von Fintel TSVN, 2. Ida Geyer TVJS, 3. Jana Brockmann MTVS,

W05 1. Helena Seuferling SVM, 2. Livia von Fintel TVJS, 3. Freida Marie Stelter SVM,

W04 1. Clara Friese SVM


Geschrieben von Sandra Bargmann am 09.05.2018
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Indem Sie auf den OK-Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK