Mit einem überzeugenden und temporeichen 35:27 (16:11) Heimsieg gegen den TV Uelzen startet unsere 1. Herren in die neue Saison. Auf einen starken Sven-Ole Will im Kasten bauend gelang unserem Schröder-Team der erhofft gute Start: 5:1 hieß es nach stark-gespielten 7 Minuten. Danach ließ man es besonders in der Rückwärtsbewegung etwas schleifen und so kam Uelzen zum 10:9 Anschlusstreffer. Bis zur Pause drehten die Mannen um Kapitän Stefan Bulitz dann doch noch einmal den Gashahn auf und so ging es mit einer verdienten 16:11 Führung in die Kabinen.

Dieser Vorsprung wurde dann in den zweiten 30min konstant gehalten und später mit schön herausgespielten Toren - unter anderem vom 8fachen Knipser Mika Burmester - ausgebaut.
Gewohnt souverän war auch wieder unsere Einbauschrank mit den muskulösen Unterschenkeln, G. Bruns, vom Punkt (7/7)! ??‍♂️??

Soweit zu unserem Saisonstart ??

Wir wünschen allen Fans, Freunden und Sympathisanten des MTV hiermit erst einmal eine schöne Woche und würden uns abermals wieder auf eure Unterstützung zum nächsten Heimspiel am 22.09. gegen den MTV Eyendorf um 19:15Uhr in unserer Oberschulhalle freuen! ???

Eure Erste


Geschrieben von Kerstin Willnat am 11.09.2018
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Indem Sie auf den OK-Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK