Am 21.10.2018 fand in Burgsteinfurt in Westfalen ein weiteres Ranglistenturnier im Fechtjahr 2018/2019 statt. Startberechtigt waren hier die Fechter der Junioren sowie der A-Jugend. Für den MTV Soltau startete unser Fechter Nick-Malte Lenschow, Jugend A, in der höheren Altersklasse.

In diesem starken Starterfeld bei internationaler und nationaler Besetzung erlangte er zwei Siege von sechs Vorrundengefechten. Mit Setzplatz 73 bei 116 Startern ging es in die Direktausscheidung. Dort traf er auf den Bonner Laurenz Dörfer, den er mit 15:6 Treffern sicher besiegte. Im 64er K.o. unterlag er dem an 9 gesetzten Vincent Hellmund aus Stuttgart nach lange ausgeglichenem Gefecht mit 11:15.

Mit Platz 59 sicherte er sich erneut zwei Punkte für die Deutschlandrangliste und damit Rang 18 in seiner Altersklasse. Damit hat er ein weiteres seiner Ziele erreicht: Er gehört nun zum begehrten 20-köpfigen DFB-Aufgebot, welches Deutschland im Ausland bei den Kadettenturnieren repräsentieren darf.

Im November steht nun Mödling in Österreich auf dem Terminplan, Anfang Dezember geht die Reise nach Frankreich nach Cabries und Mitte Dezember findet ein weiteres CC-Turnier in Halle statt.

 


Geschrieben von Jens Meyer am 07.11.2018
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Indem Sie auf den OK-Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK