Am kommenden Sonntag, den 18.08.2019 findet in der Oberschulhalle zum ersten Mal der „Intersport Lange Cup“ statt. Dies ist ein Vorbereitungsturnier für B-Jugend-Handballmannschaften. Organisiert durch den MTV Soltau nehmen die HSG Verden-Aller (Oberliga), der TV Oyten (Oberliga), der Buxtehuder SV, der TV Schiffdorf und der MTV Soltau (alle Landesliga) daran teil.

Nach der verpassten Qualifikation für die Oberliga gilt es nun, den Grundstock für die Landesligasaison zu legen. Neben der konditionellen Vorbereitung steht vor allem die Erweiterung der individuellen technischen und taktischen Fähigkeiten der Jungs im Vordergrund der Vorbereitung. Dabei sollen die Spiele gegen Mannschaften, die als gleich stark einzuschätzen bzw. bereits einen Schritt weiter sind, helfen.
Anpfiff des Turnieres ist um 10.00 Uhr. Es wird nach dem Modus Jeder gegen Jeden zweimal 15 Minuten gespielt. Die Siegerehrung erfolgt um 17.15 Uhr nach dem letzten Spiel. Zu gewinnen gibt es neben Handbällen natürlich auch einen Pokal.
Dem Turnier angeschlossen ist ein Teil des Lehrgangs zur Grundausbildung für Handballschiedsrichter, der an diesem Wochenende ebenfalls in Soltau stattfindet. Im Zuge dieser Ausbildung übernehmen Teilnehmerinnen oder Teilnehmer des Lehrgangs die Leitung von fünf der zehn Spiele.
Für Essen und Getränke ist gesorgt. Hierfür gilt der Dank allen fleißigen Helferinnen und Helfern, die es möglich machen, ein solches Turnier durchzuführen.
 
Spielplan:
 
10.00 Uhr HSG Verden-Aller : MTV Soltau
10.45 Uhr Buxtehuder SV     : TV Oyten
11.30 Uhr TV Schiffdorf         : MTV Soltau
12.15 Uhr HSG Verden-Aller : Buxtehuder SV
13.00 Uhr TV Oyten               : TV Schiffdorf
13.45 Uhr MTV Soltau           : Buxtehuder SV
14.30 Uhr TV Schiffdorf         : HSG Verden-Aller
15.15 Uhr MTV Soltau           : TV Oyten
16.00 Uhr Buxtehuder SV      : TV Schiffdorf
16.45 Uhr TV Oyten               : HSG Verden-Aller
17.15 Uhr Siegerehrung
 
Bericht: Arne Schröder

 


Geschrieben von Kerstin Willnat am 12.08.2019
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Indem Sie auf den OK-Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK