(Foto: Jörg Steppat)

Am ersten Advent waren die 1. Herren des MTV Soltau zu Gast beim Tabellensechsten Eintracht Leinetal. Sowohl das Wetter als auch die Stimmung vor dem Spiel war weihnachtlich. Die zahlreich erschienenen Zuschauer tranken Glühwein und hörten vor dem Spiel Weihnachtsmusik, um sich auf die vorstehenden 90 Minuten einzustimmen. Was dann allerdings folgte, war ein unterdurchschnittlicher Kick im Heidekreis-Derby. Beide Mannschaften hatten Chancen, doch diese wurden nicht mit dem nötigen Ehrgeiz angegangen, sodass zum Ende ein aus Soltauer Sicht ungenügendes 0:0 auf der Anzeigetafel stand.

Bereits in der zweiten Spielminute hatte Hassan Turgut die erste Chance des Spiels, doch der Torhüter der Eintracht konnte seinen Schuss zur Ecke abwehren. Die Leinetaler waren in der Folgezeit lauf- und zweikampfstärker, hatten jedoch mit der spielerischen Gestaltung Probleme und konnten daher die Soltauer Defensive nicht überwinden. Lediglich die wenigen Standardmöglichkeiten beförderten sie vor das Gehäuse der Soltauer. Aber bei denen hatte MTV Keeper Ben Hirschmann keine Probleme, die Bälle abzufangen und zu sichern. Je länger die Partie ging, desto mehr übernahm der MTV Soltau das Kommando. Aber auch die Gäste hatten Schwierigkeiten das Spiel zu führen. Es lag einerseits an mangelnder Passquote und andererseits am Torhüter der Eintracht, der sich im Laufe des Abends als bester Mann auf dem Platz bewies, indem er immer wieder die Schüsse der MTVer entschärfen konnte, sodass die Eintracht zum Schluss einen glücklichen Punktgewinn feiern konnten.

Für den MTV spielten: Ben Hirschmann, Tim Pfitzinger, Florian Binger, Leon Abend, Felix Schlarmann, Falk Dahms (ab 73. Jonas Tödter), Julian Karacsonyi (ab 46. Mika-Jaimi Gonzalez), Josip Popov, Eldin Hamidic, Dominik Biastoch (ab 73. Sebastian Meene), Hassan Turgut


Geschrieben von Finn Hübner am 02.12.2019
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Indem Sie auf den OK-Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK