Erstes „Jupp“ Mayer Gedächtnissportfest

Am 08. Juni ist der MTV Soltau Ausrichter des ersten Jupp Mayer Gedächtnissportfestes im Soltauer Hindenburgstadion. Nach dem Tod ihres langjährigen Spartenleiters wollen die MTV Leichtathleten damit ein würdiges Andenken für seine jahrelange Arbeit schaffen. Für das Sportfest hoffen die Ausrichter auf zahlreiche Teilnehmer, da die Veranstaltung landesoffen ausgeschrieben ist und eine elektronische Zeitmessanlage zur Verfügung steht. Somit können die Ergebnisse offiziell für die Bestenlisten gewertet werden. Zur Austragung kommen die Disziplinen 100m, 200m, 800m, 1 Meile (Männer, Frauen ab U23), Weitsprung, Kugel und Speer für  Männer, Frauen, Jugend U18 und U20, 100m, 300m, 800m, Weit, Kugel, Speer für die Jugend U16, 75m, 800m für die Jugend U14, 800m für die Jugend U10-U12. Die 200m, 800m und Weitsprung Wettbewerbe sind gleichzeitig Meisterschaften des Heidekreises. Meldungen sind möglich bis zum 04.06. über LADV.de oder direkt an den Ausrichter (s. Link 1 unten). Weitere Infos auf der Homepage des Veranstalters über den 2. Link unten.


Download 1: Ausschreibung

Link(s):

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos


Geschrieben von Sandra Bargmann am 24.05.2016
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen, z.B. die Erhebung statistischer Daten, zu ermöglichen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.