Tanzkreis freitags 20 Uhr HBS
(Reichlich Platz, um Abstand zu halten)
(Foto: privat)

 

L I F E   I S   B E T T E R   W H E N   Y O U   D A N C E !

Herzlich willkommen beim MTV Soltau - Tanzen für Paare!

Neuer Tanzkreis (Link Presse)
- für Anfänger und Wiedereinsteiger -
immer sonntags um 15.15 Uhr
in der Hermann-Billung-Schule!
Einfach reinschauen und dabei sein!

Wir freuen uns, tanzinteressierte und tanzbegeisterte Paare wie Sie/euch auf unserer Website und natürlich jederzeit bei unserem wöchentlichen Tanztraining zu begrüßen. Viel Spaß beim Stöbern!

Egal auf welchem Niveau Sie/ihr startet, ob als Anfänger, Wiedereinsteiger oder erfahrene Tänzer, jeder ist eingeladen, in unseren Tanzkreisen mit zu machen. Bei uns finden Sie/findet ihr das passende Angebot.

Wir sehen uns beim Tanzen!

 

Übersicht:

1.  Unsere Tanzkreise

2.  Die Tänze

3.  Tanzen ist Gesundheitssport

4.  Unsere Trainer

5   Das Tanzsportabzeichen

6.  Die Tanzsportabteilung

7.  Unser erstes Turnierpaar

8.  Das Turniertraining

9.  News/Presse

10. Geselliges

Download Trainingsplan Tanzkreise / Bildergalerie (siehe Seitenende)

 
1.   Unsere Tanzkreise

Der Einstieg  ist jederzeit möglich!

Ohne Zeitdruck lernen Sie / lernt ihr in 75 Minuten Trainingszeit viele tolle Figuren, Tanzfolgen, typische Bewegungsabläufe und die Charakteristik der verschiedenen Tänze nach und nach kennen. So lassen sich die verschiedenen Tänze leicht und vor allem besser „vertanzen“.

Wir unterrichten Disco Fox, Salsa und die Standard- und lateinamerikanischen Tänze. Unsere erfahrenen Tanztrainer Reinhard und Christiane Zahrte gehen individuell auf jedes Paar ein.

Spaß und Geselligkeit in der Gruppe runden das 'Tanzerlebnis' ab!

Interesse?             Einfach zum Schnuppern vorbei kommen und unverbindlich am Training teilnehmen.

Fragen?                  Reinhard Zahrte, Abteilungsleiter     Telefon 0175-5615738

Ort?                        Hermann-Billung-Schule, Berliner Platz 3 in Soltau - vornehmlich in der großen Sporthalle

Download             Trainingsplan Tanzkreise (siehe Seitenende)

Tanzkreise

  • für Anfänger & Wiedereinsteiger  -  N E U !
    Sonntags
    von 15:15 – 16:30 Uhr
    Gymnastikraum der Hermann-Billungschule
    Wir beginnen ganz entspannt mit Grundschritten in Disco Fox, ChaCha, Langsamen Walzer & Tango. Später nehmen wir erste Figuren in Rumba, Quickstep und Jive dazu.
  • mit Vorkenntnissen
    Sonntags von 16:45 – 18:00 Uhr
    Sporthalle der Hermann-Billung-Schule
    Wir lernen weitere Tänze kennen und üben regelmäßig neue Figuren.

  • mit Vorkenntnissen
    Freitags von 20.00 Uhr bis 21:15 Uhr
    Sporthalle der Hermann-Billung-Schule
    Wir verbessern unser Tanzen und lernen weitere interessante Figuren.

Der Vereinsbeitrag (Link) für Paartanz in einem Tanzkreis des MTV beträgt nur max. 16,00 Euro pro Person.

 

2. Diese Tänze werden nach und nach unterrichtet:

  • Partytänze
    • Disco Fox
    • Salsa
  • Standardtänze
    • Langsamer Walzer            
    • Tango
    • Wiener Walzer
    • Quickstep
    • Slow Fox
  • Lateinamerikanische Tänze
    • Cha Cha
    • Rumba
    • Jive
    • Samba
    • Paso Doble

3.  Tanzen ist purer Gesundheitssport!

Bewegung zu Musik in netter Gesellschaft baut Stress ab, der Körper schüttet Glückshormone aus und das Gehirn wird stimuliert.

Tanzen lockert die Muskulatur, löst Verspannungen und wird dabei meist als weniger anstrengend empfunden. Konzentration, Koordination und räumliches Verständnis werden gefördert.

Regelmäßiges Tanztraining kann das Demenzrisiko mindern.

Tanzen im ‚Miniteam‘ (Tanzpaar) fördert den Teamgeist, die Kooperation.

Die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten entspannt und macht Spaß!

 

4.   Unsere Trainer 

Unsere erfahrenen Tanztrainer Reinhard und Christiane Zahrte sind ehemalige Turniertänzer der höchsten Startklasse, der Sen. II Sonderklasse Standard, und Übungsleiter für Breitensport (DOSB-lizensiert), die sich regelmäßig beim Niedersächsischen und Deutschen Tanzsportverband und in der Pandemie online fortbilden.

Aufgrund Ihrer fundierten Aus- und Weiterbildung als Trainer und Turniertänzer bei den besten Ausbildern des Landes, internationalen und nationalen Toptrainern, verfügen Zahrtes über sehr gute tänzerische Kenntnisse und Fähigkeiten. Ihre langjährigen Erfahrung geben die Trainer mit sehr viel Freude und Begeisterung und passend fürdie jeweilige Zielgruppe, vom Anfänger bis zum Turniertänzer, weiter.

Das ehemalige Turnierpaar nahm an den wichtigsten deutschen Turnieren, nationalen und internationalen Ranglisten (Link) sowie einer Weltmeisterschaft mit Platz 127 (von 222 Paaren) teil. Das Paar wurde in der Weltrangliste auf Platz 442 (von 768 Paaren) geführt. Beide trainierten in ihrer aktiven Zeit mehrmals wöchtentlich u.a. in Celle, Hannover, Braunschweig und  Schneverdingen.

 

5.   Das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA)

Das Deutsche Tanzsportabzeichen wird vom MTV erstmals voraussichtlich im Herbst/Winter 2022 abgenommen. Termin folgt. Getanzt werden:

  • für  Bronze   3 verschiedene Tänze   mit jeweils mind.  4 Figuren (Einstieg)
  • für  Silber     4 verschiedene Tänze   mit jeweils mind.  6 Figuren
  • für  Gold       5 verschiedene Tänze   mit jeweils mind.  8 Figuren
  • für  Brillant   6 verschiedene Tänze   mit jeweils mind. 10 Figuren

Der Deutsche Tanzsportverband verleiht für tanzsportliche Leistungen das Deutsche Tanzsportabzeichen(DTSA). Für das DTSA gelten die gleichen Rahmenbedingungen wie für das vom DOSB verliehene Deutsche Sportabzeichen. Es ist die offizielle Auszeichnung des DTV für gutes Tanzen und körperliche Fitness. Zwischen 18.000 und 20.000 Tänzerinnen und Tänzer erwerben jährlich das DTSA – zum ersten oder wiederholten Mal.


6. Die Tanzsportabteilung

Die Tanzsportabteilung des MTV wurde kurz vor der Corona Krise und dem 1. Lockdown im November 2019 gegründet, um schwungvollen Paartanz für Tanzanfänger, Wiedereinsteiger und erfahrenere Tänzer im MTV anzubieten. Seit Beginn der Pandemie haben wir das Glück, in der großen Sporthalle des HSB mit riechlich 'Luftraum' und Abstand zu trainieren.

Es ist geplant, das Deutsche Tanzsportabzeichen ab Herbst/Winter 2022 jährlich ab zu nehmen. (Siehe unten)

Die Tanzsportabteilung des MTV fördert auch den Turniertanz im Breitensport- und Amateurbereich. Das erste Turnierpaar des MTV (siehe unten) startete im Frühjahr 2022 zu den ersten Amateurturnieren und trainiert seit einigen Monaten u.a. in der neu gegründeten Trainingsgemeinschaft mit dem TSC Schneverdingen bei einem hervorragenden Turniertanztrainer bei uns in der Heide (siehe unten).

Der MTV ist Mitglied im Niedersächsischen Tanzsportverband und im Deutschen Tanzsportverband.

 

7. Unser erstes Turnierpaar

Axel und Constanze Zwernemann starteten im Juni 2022 in den Turniertanzsport und nahmen erfolgreich an den ersten Turnieren in Norddeutschland teil (Link). Das Paar konnte bereits 5 von 7 Platzierungen für den Aufstieg in die nächste Startklasse und einige Aufstiegspunkte verbuchen und platzierte sich zwischenzeitlich erfolgreich im Mittelfeld ihrer Startklasse (Link). Conny und Axel starten im Oktober erstmals auf einer niedersächsichen Landesmeisterschaft. Das Paar tritt aktuell in der Alters-/Leistungsklasse Senioren II C (ab 45 Jahre) an und präsentiert die Standardtänze Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox und Quickstep auf hohem Niveau.

Das Paar trainiert intensiv in den Tanzkreisen des MTV sowie seit März 2022 in der Turniergruppe (LInk) und regelmäßig im freien Training. Conny und Axel sind begeistert, diesen tollen Sport zu betreiben. Ihre Lieblingstänze sind der Langsame und der Wiener Walzer. Privat interessieren sich beide für ihre Katzen, Conny für ihr Pferd und Axel für seinen Drahtesel. Sie genießen ihren großen Garten, spielen gelegentlich ein Instrument und lieben Dänemark.

Conny Zwernemann verfügt bereits über Erfahrung im hochklassigen Tanzsport. Ihr Ehemann Axel Zwernemann ist neu im Turniersport. Axel hat das Turniertanztraining erst im Herbst 2021 aufgenommen, konnte von der Erfahrung seiner Partnerin und seiner Trainer massiv profitieren und hat seitdem eine außergewöhnliche Entwicklung gemacht. Die ehemalige Wunstorferin Conny tanzte mit ihrem früheren Tanzpartner in der Altersklasse ab 19 Jahre (Hauptgruppe) bis in die zweithöchste Leistungsklasse A Standard.

 

8. Das Turniertraining

  • Breitensport

    Bei Interesse kann der Einstieg, Training für und die Teilnahme an Breitensportwettbewerben, vorbereitet und begleitet werden. Sprecht unsere MTV Tanztrainer gern dazu an.

  • Leistungssport / Trainingsgemeinschaft

    Im März 2022 gründete der MTV eine Trainingsgemeinschaft (Link) mit dem TSC Schneverdingen, der traditionell eine Turniergruppe betreibt.

    Der MTV hat damit als erster Verein in Soltau die Möglichkeit für Turniertanzpaare geschaffen, an hochklassigem Turniertanztraining im eigenen Verein teilzunehmen. Das erste Turnierpaar des MTV Axel und Conny Zwernemann nimmt seitdem mit sehr viel Freude am Turniertraining teil.

    Der erfahrener Turniertrainer Kai Eggers (A Lizenz Standard + Latein) des TSC Schneverdingen ist außerdem Wertungsrichter (S Lizenz), Ausbilder und ehemaliger Deutscher Meister über 10 Tänze. Kai Eggers bietet hervorragendes und regelmäßiges Turniertanztraining in den Standardtänzen bei uns in der Heide. Er unterrichtet und begleitet Turnierpaare aller Altersgruppen und Leistungsklassen.

    Bei Interesse sprecht unsere MTV Tanztrainer gern an. Die Turniergruppe nimmt in Absprache mit dem Truniertrainer des TSC jederzeit gerne weitere Turnierpaare auf.

    Startklassen
    • untere Klassen
      • D     Einstiegsklasse, Schrittbegrenzung
      • C     Schrittbegrenzung
    • obere Klassen
      • B     Schrittbegrenzung nur im Wiener Walzer (Rechtsdrehung, Übergang, Linksdrehung)
      • A     keine Schrittbegrenzung, internationale Startberechtigung (World Dancesport Federation)
      • S     höchste Startklasse, Sonderklasse

        Anfänger starten in der D-Klasse und haben die Möglichkeit durch gute Turnierleistungen sukzessive in die nächsthöhere Klasse aufzusteigen. Für den Aufstieg werden Turnierplatzierungen und Punkte gesammelt. Um innerhalb der D- und C-Klassen für einen einheitlich bewertbaren Standard zu sorgen, sind diese Klassen schrittbegrenzt, d.h. es herrscht eine Beschränkung auf bestimmte Figuren.

    • Altersklassen Erwachsene
      • ab 19  Jahre - Hauptgruppe
      • ab 28  Jahre - Hauptgruppe II
      • ab 35 / 30 Jahre - Senioren I
      • ab 45 / 40 Jahre - Senioren II
      • ab 55 / 50 Jahre - Senioren III
      • ab 65 / 60 Jahre - Senioren IV
      • ab 75 / 70 Jahre - Senioren V



9. News/Presse

Anfänger und Wiedereinsteiger willkommen

MTV Turnierpaar bei Turnierserie 'Die Ostsee tanzt' erfolgreich

MTV-Tanzpaar erstmals auf Turnieren unterwegs

Gemeinsam zum Erfolg

MTV Soltau tanzt vor Freude – neue Tanz-Sparte jetzt am Start



10. Geselliges

  • Die Abteilung fährt im Oktober 2022 mit allen Interessierten zur Weltmeisterschaft der Formationen Standard und Latein in der Volkswagenhalle in Braunschweig. Vorab kehren wir natürlich in einem Lokal ein und genießen einpaar kulinatische Köstlichkeiten.

  • Am 4. Advend 2021 konnte die Abteilung Tanzen coronabedingt endlich ihre erste kleine Weihnachtsfeier veranstalten. Die Paare trafen sich in einem separaten Raum des Brauhauses in Soltau, genossen einen geselligen Abend bei leckerem Essen und lernten sich gruppenübergreifend besser kennen.

Download
Trainingsplan, Stand 12.08.2022


Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen, z.B. die Erhebung statistischer Daten, zu ermöglichen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.